Aktuelles

"Kein fauler Zauber" - Gottesdienst am Tüüfner Jahrmarkt

Jetzt schon freuen sich wieder viele Teufener auf den Jahrmarktgottesdienst am letzten mai-Sonntag. Zum ersten Mal findet dieser nicht im Zeughaus, sondern auf der Fläche in der Auto-Scooter Bahn auf dem Zeughausplatz statt. Maja Hauri, die Besitzerin der Bahn, hat die Teufener dazu eingeladen. Wer den Jahrmarktgottesdienst kennt, weiss, dass in diesem Gottesdienst jeweils nicht die „pfarrherrliche Predigt“, sondern Künstler und Akrobaten die lebendige Feier bereichern. Dabei wird der Gottesdienst durch Schulklassen des ökumenischen Religionsunterrichtes der Mittestufe mitgestaltet. In diesem Jahr beehrt uns der Bregenzer Zauberkünstler Thom Veith mit seinen geheimnisvollen Darbietungen. In Österreich ist Thom Veith landesweit bekannt. Er ergänzt ein eindrückliches Szenenspiel zum Thema Talente mit verschiedenen Darbietungen aus seiner „Zauberkiste“. Die Illusionskunst macht uns Dinge glaubhaft, die eigentlich nicht existieren. Im Leben jedoch sollten wir jeodch keine Illusionen vorgaukeln müssen. Jede und jeder hat seine Talente und Charismen. Zu ihnen zu stehen und sie umzusetzen ist aber nicht immer so einfach, weil viele Menschen gerne anders wären, als sie tatsächlich sind. Freuen Sie sich auf ein besonderes gottesdienstliches Erlebnis, dass alle Sinne - Seele, Herz und Auge - anspricht.... Musik und rhythmische Lieder runden den ökumenischen Gottesdienst im Jahrmarktgelände ab.Hier geht's zum Flyer

Fragen?

Pfarreisekretariat
Denise Engeler

+41 (0)71 333 13 52
sekretariat@kath-teufen.ch