Aktuelles

Sternsinger bringen Segen und Friedensbotschaft

Jedes Jahr um den Dreikönigstag am 6. Januar sind in der Schweiz und auf der ganzen Welt die Sternsinger unterwegs. Sie ziehen von Haus zu Haus und bringen den Weihnachtssegen und die Friedensbotschaft zu den Menschen. Auch in Teufen und Bühler machten sich motivierte Mädchen und Jungen als Heilige Drei Könige auf den Weg, um Freude zu verbreiten. Sie sangen, erzählten von ihrer Reise nach Bethlehem und segneten traditionsgemäss die Häuser mit den Buchstaben 20 * C + M + B + 20, was für die lateinischen Worte «Christus Mansionem Benedicat», auf deutsch «Christus segne dieses Haus», steht. Die Sternsinger helfen mit ihrem wertvollen Einsatz anderen Kindern, denen es nicht so gut geht. Die gesammelten Spenden gehen in diesem Jahr an Kinderhilfsprojekte im Libanon und als Soforthilfe an das Hilfsprojekt Kurdistan der Katholischen Pfarrei Teufen-Bühler-Stein. 
Wir danken allen Sternsingerinnen und Sternsingern für ihren Einsatz, allen Helfern, die bei der Umsetzung geholfen haben und allen Spendern für ihre Unterstützung und den herzlichen Empfang der Drei Könige.

Sternsingen 2020 03

Fragen?

Pfarreisekretariat
Denise Engeler

+41 71 333 13 52
sekretariat@kath-teufen.ch