Aktuelles

2020 hat mir nichts gebracht! Wirklich?

Gedanken gegen den Strom...
 
2020 hat mir nichts gebracht
mich hörst du niemals sagen
dass wir zusammen mehr schaffen als allein
denn wenn ich weiter schaue, entdecke ich
Spannungen und Unruhe um mich herum
jede Woche fühlte ich weniger
Verbindung mit lieben Menschen
Ich fühlte
Dass ich von der Aussenwelt entfremdete
Und sag vor allem nicht
"jeder Tag hat etwas Schönes"
Denn wie man es betrachtet
Ich habe dieses Jahr stillgestanden
Du wirst mich niemals sagen hören
2020 brachte viele Lichtpunkte
 
Und nun: lies dieses anonyme Gedicht von UNTEN nach OBEN ....
Wir wünschen Ihnen ein neues Jahr mit vielen Lichtpunkten!
Die Seelsorgenden der Pfarrei Teufen-Bühler-Stein

Fragen?

Pfarreisekretariat
Denise Engeler

+41 71 333 13 52
sekretariat@kath-teufen.ch