Aktuelles

Anstelle des Fasnachtsgottesdienstes: Malcolm Green singt von Hoffnung und Zuversicht

Anstelle des Fasnachtsgottesdienstes am 14. Februar: Musik voller Hoffnung und Lebensfreude. Sind Sie dabei? 

Eigentlich wäre an diesem Sonntag Fasnacht. Aus den bekannten Gründen, fällt sie in diesem Jahr aus. Aber bei uns nicht ganz. Zumindest, was die Lebensfreude anbelangt. Denn sie steht an diesem Tag ganz besonders im Zentrum. Zum Thema „vertrauendes Leben - trotz allem“ gestalten wir einem frohen Gottesdienst, unterstützt durch den schweizweit bekannten Gospelmusiker und Saxophonist Malcolm Green.  Der Schweizer Musiker mit afro-amerikanischen Wurzeln lebt und singt aus echter Zuversicht, Freude am Leben und einem enormen Gottvertrauen. Der Gottesdienst will der Frustration und dem Verdruss quasi ins Gesicht lachen und sagen: „danke, dass wir leben dürfen!“. Freuen Sie sich auf diesen besonderen Gottesdienst als Kontrastpunkt zur aktuellen Zeit! Malcolm Green wird begleitet von Alessandro Fiore am Piano.  

Fragen?

Pfarreisekretariat
Denise Engeler

+41 71 333 13 52
sekretariat@kath-teufen.ch