Archiv

«Ohne Glaube und Überzeugung geht es nicht» - Gespräch an der Kanzel mit Korpskommandant Aldo C. Schellenberg

Der Gottesdienst in der katholischen Kirche in Teufen fand am letzten Sonntag, 10. November, mal in einer etwas anderen Form statt. Grund dafür war ein besonderer Gast: Korpskommandant Aldo C. Schellenberg, Chef Kommando Operationen und damit einer der höchsten Schweizer Militär, nahm sich die Zeit für ein «Gespräch an der Kanzel». 

Weiterlesen ...

Pastoralbesuch von Bischof Markus Büchel in der SE Gäbris

Am vergangenen Dienstag, 05. November 2019, besuchte Bischof Markus Büchel die Seelsorgeeinheit Gäbris, zu der die Pfarreien Teufen-Bühler-Stein, Gais und Speicher-Trogen-Wald gehören. Auf dem Programm des Pastoralbesuchs standen ein Einblick in die Lebens- und Arbeitswelt der Region, die Begegnung und das Gespräch mit dem Bischof sowie ein Gottesdienst.

Weiterlesen ...

Sr. Christina aus Albanien: Eine Powerfrau und Hoffnungsträgerin

Man kennt sie in ganz Shkodra, Sr. Christina Färber. Ohne Rücksicht auf Ansehen und Etikett setzt sie sich für die Ärmsten ein. Ein Besuch bei zwei Kämpferinnen.

Weiterlesen ...

"SCHWERTER ZU PFLUGSCHAREN" - Friedensanspruch und Gewaltrealität: Korpskommandant Schellenberg im Gespräch an der Kanzel

Am Sonntag, 10. November 2019 um 10.00 Uhr ist einer der höchsten Schweizer Militär, Korpskommandant Aldo C. Schellenberg in Teufen zu Gast.

Weiterlesen ...

Mittelalter hautnah erlebt

Einige Bühlerer Familien machten sich am Pfingstsamstag mit Seelsorgerin Annemarie Angele auf den Weg ins Mittelalter. Auf der Klosterbaustelle “Campus Galli” bei Messkirch (D) schaffen Handwerker und Ehrenamtliche mit den Mitteln des 9. Jahrhunderts – ohne Maschinen, ohne modernes Werkzeug – ein Kloster auf Grundlage des St.Galler Klosterplans. Dieser Plan ist weltberühmt, gezeichnet wurde er vor 1200 Jahren nicht weit entfernt, auf der Insel Reichenau. In einer interessanten und spannenden Führung erfuhr die Gruppe Vieles über die Entstehungszeit des Klosterplans im frühen Mittelalter und Interessantes zu den verschiedenen Handwerken und zum Bau der Klosteranlage. Auf dem Rundweg gab es auch die Gelegenheit, vor Ort mit den Handwerkern über deren Tätigkeiten ins Gespräch zu kommen. Auf dem Campus Galli gibt es immer wieder Neus zu sehen. Nach und nach kommen weitere Baustellen dazu, kein Besuch ist wie der andere. Annemarie Angele

 

2019 Mittelalter 2

"Kein fauler Zauber" - ein zauberhafter Gottesdienst mit Boxenstopp

Der diesjährige ökumenische Jahrmarktsgottesdienst ist ein spezieller gewesen, hat er doch auf der Auto-Scooter-Bahn stattgefunden.
Weiterlesen ...

Hat die Sonntagspredigt ausgedient?

In einer St. Galler Gemeinde wird im Mai auf das Predigen verzichtet. Und in Teufen?
Weiterlesen ...

40 Frauen und 4 Männer unterwegs

Mit viel Wetterglück haben 40 Frauen und 4 Männer den Maiandachtsabend genossen!
Weiterlesen ...

Ein Palmsonntag voller schöner Widersprüche

«Wir leben in einer Welt voller Gegensätze», hiess es in der Begrüssung des Diakons Stefan Staub zum «kulturellen Familiengottesdienst» am Sonntag, 14. April.
Weiterlesen ...

Fragen?

Pfarreisekretariat
Denise Engeler

+41 (0)71 333 13 52
sekretariat@kath-teufen.ch