Ein Lebensweg beginnt...

Die Geburt eines Kindes ist eine ganz besondere Erfahrung. Als Eltern, „Gotti“ und „Götti“ bekommen Sie eine wichtige Aufgabe: Sie nehmen Anteil an der Verantwortung für ein neues Leben.
Mit der Taufe in der Pfarrei wird das Kind in die weltweite Kirche von Jesus Christus aufgenommen. Daher ist die Taufe ein einmaliges Ereignis im Leben eines Menschen, das alle Landeskirchen anerkennen.
Die Bedeutung des Taufsakraments geht über ein Willkommensritual hinaus und stellvertretend für den Täufling bezeugen Eltern, Patin und Pate den Glauben an Gott, an den Tod und die Auferstehung Jesu und die Sendung des Heiligen Geistes.
Auch wenn mehrheitlich Kleinkinder getauft werden, entscheiden sich immer mehr auch Menschen im Jugend- und Erwachsenenalter für die Taufe.
Suchen Sie eine übersichtliche Information zur Taufe? Diese Schrift gibt Ihnen einen guten und verständlichen Überblick. (Quelle: www.kathbern.ch)

Die kirchliche Taufe – ein Weg beginnt

Fragen?

Pfarreisekretariat
Denise Engeler

+41 (0)71 333 13 52
sekretariat@kath-teufen.ch