Ambrosius Tine, Direktor a.D. der Caritas Senegal über den Sommer im Appenzellerland

Père Ambroise wie ihn die Menschen nennen, ist über die Sommermonate wiederum in der Pfarrei zu Gast. Just zu seiner Pensionierung von seinem anspruchsvollen Direktionsposten der Caritas Senegal weilt er ab Mitte Juni bis Ende September bei uns. Somit ist es den Seelsorgern möglich, in den Sommermonaten die eigenen Ferien zu beziehen. Wer Ambrosis kennt, weiss, wie ansteckend seine herzliche und unkomplizierte Art ist. Ambrosius Tine feiert zu Beginn seiner Zeit bei uns den Gottesdienst am Kirchenfest vom 20. Juni in Teufen mit. Er bleibt bis Ende September bei uns in der Schweiz. Ambrosius ist über das Pfarramtstelefon erreichbar