SRF sendet nächsten Sonntag live aus unserer Kirche

Gleich zweimal in diesem Jahr sendet Radio SRF live aus Teufen und überträgt unseren Gottesdienst. Der erste Radiogottesdienst wird übertragen am Sonntag, 13. Juni. Am Sonntag, 5. September sendet SRF DRS zum zweiten Mal aus der kath. Kirche Teufen.

Radio SRF übertragt den katholischen Gottesdienst am Sonntag, 13. Juni um 10.00 Uhr aus Teufen AR zum Thema:

«Geduld ist die Wurzel von Glaube»

Ein Jahr der Verunsicherung liegt hinter uns. Auch die Aussichten auf den heranbrechenden Sommer sind geprägt von fehlenden Sicherheiten. Vertrauender Glaube in einer Krise, wie jene, die die Menschen rund um den Globus beschäftigt, kann Perspektiven öffnen und der Angst den giftigen Stachel nehmen.
Jesus vergleicht unsere Gottesbeziehung mit einem kleinen Korn, das – einmal in die Erde gelegt – keimen und wachsen wird, ohne unser Zutun. Eine Gottesbeziehung ist nichts Statisches, sondern ein Prozess der Geduld fordert: Wachstum, Veränderung und Erkenntnis. Glaube löst nicht per se unsere Probleme, aber er gibt uns eine andere und neue Sicht auf das, was uns oft beschäftigt und herausfordert. Es ist die Erkenntnis, nicht alles leisten und können zu müssen, sondern das bestmögliche zu tun und den Rest Gott anzuvertrauen. Glaube wie ihn Jesus meint, ist eine Herzensangelegenheit und kein theologischer Leistungsausweis. Diesem Glauben, der im Bild gesprochen nicht grösser sein muss als ein Senfkorn, wollen die Liturgen im Radiogottesdienst zum 11. Sonntag im Jahreskreis auf die Spur kommen.

Der Gottesdienst wird musikalisch umrahmt von Hans Sturzenegger (Hackbrett), Basil Herold (Orgel) und Ramona Künzli (Sologesang). Gestaltung: Diakon Stefan Staub und Pfr. Albert Wicki

Der zweite Gottesdienst mit Liveübertragung ist auf den Sonntag, 5.9.21 angesetzt.

Hans Sturzenegger begleitet den ersten Teufener Radiogottesdiemst mit Basil Herold (Orgel)