175 Jahre jung: Bistum St. Gallen feiert Jubiläum

Häppy Birthday Bistum St. Gallen!

Als katholische Kirche in St.Gallen und beiden Appenzell erinnern wir uns im Jubiläumsjahr an unsere Wurzeln und schöpfen durch das gemeinsame Feiern Kraft, damit Bewährtes und Neues weiter wachsen kann.

*„Ich sehe das Bistumsjubiläum als ein Projekt auf dem synodalen Weg der Kirche im Bistum St.Gallen, es ist ein Erneuerungsweg im Glauben. Das Jubiläum im 2022 ist ein guter Anlass zurückzuschauen woher wir kommen und zu reflektieren, was unsere Aufgabe ist - in der heutigen Welt glaubwürdig und in Gemeinschaft das kirchliche Leben zu gestalten.“

  • Bischof Markus Büchel*

Anlässlich 175 Jahre Bistum St.Gallen pilgern Menschen in 17,5 Tagen durch das Bistum St.Gallen. Der Weg führt in alle 33 Seelsorgeeinheiten.

Die Pilgertage ermöglichen spontane Begegnungen und schaffen Verbindungen. Denn: Das Unterwegs-Sein ist ein Wesenszug von Kirche. Unsere Pfarrei übernimmt den lezten halben Pilgertag. **Am Sonntag, 25. September 2022 ist Kath. Kirche Teufen einer der Ausgangspunkte zur halbtägigen Pilgerwanderung über Schäflisegg, Waldegg, St. Georgen zur Kathedrale.

Infos folgen!**

Die Pilgertage sind ideal für:

  • Natur-Liebhaberinnen und Landschafts-Geniesser
  • Menschen, die ihre Heimat neu entdecken wollen
  • Einzelpersonen, aber auch Gruppen (Pastoralteam, KVR, Frauengemeinschaft, Kirchenchor...)

Jeder Tag wird von erfahrenen Pilgerbegleitenden geplant. Um Anmeldung wird gebeten unter:

Sternpilgern Teufen - Kathedrale St. Gallen
(bitte letzten Eintrag am 25. September beachten und nach Wunsch ankreuzen)